Bitte wählen Sie Ihre Musik

Musikstücke ohne Orgelbegleitung

Am Grab, Trompete solo

Die folgenden Musikstücke kann ich sowohl mit Orgelbegleitung wie auch alleine für Sie auf der Trompete, einem Kornett, einem Flügelhorn oder einem Hohen Horn blasen. Sofern nicht ausdrücklich anders gewünscht, benutze ich eine Trompete.

Öfter gewünscht

  1. „Lascia, ch’io pianga / Lass mir die Tränen“, Händel
  2. Ombra mai fu“, Larghetto, das sogenannte ‚Largo‘, Händel
  3. Il Silenzio
  4. Pavane pour une infante défunte, Ravel
  5. Solveigs Lied oder Morgenstimmung, Grieg
  6. Finlandia-Thema, Sibelius
  7. Vocalise, Rachmaninoff
  8. Ave Maria, Schubert
  9. Ave Maria, (Bach-) Gounod
  10. Tristesse, Chopin
  11. Feierobnd, Schlesien
  12. Wenn in stiller Stunde, Pommern
  13. Riesengebirgslied
  14. Märkische Heide
  15. Es steht eine Mühle im Schwarzwäldertal
  16. Ich bete an die Macht der Liebe, Bortniansky
  17. Ich hatt‘ einen Kameraden
  18. Krit na zalu / Christus stand am Ufer
  19. Moonlight Serenade, Glenn Miller
  20. Mitternachtsblues
  21. My Way
  22. O mein Papa
  23. You raise me up
  24. May the road rise to meet you
  25. Temptation
  26. Adios Amor, Andy Borg
  27. Loch Lomond

Gospels

  1. St. James infirmary
  2. Nobody knows the trouble I’ve seen
  3. Amazing grace.
  4. I’m not alone
  5. Sometimes I feel like a motherless child
  6. Weitere Gospels gerne auf Wunsch.

Kirchenchoräle

  1. Befiehl du deine Wege     
  2. Christ ist erstanden          
  3. Christus, der ist mein Leben
  4. Ein feste Bürg ist unser Gott
  5. Großer Gott, wir loben dich
  6. Harre, meine Seele
  7. Herr, du bist meine Zuversicht  
  8. Jesus lebt, mit ihm auch ich       
  9. Jesu, geh voran      
  10. Jesu meine Freude
  11. Jesus, meine Zuversicht   
  12. Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren  
  13. Näher, mein Gott, zu dir
  14. Nun danket alle Gott
  15. O Haupt voll Blut und Wunden 
  16. O Welt, ich muss dich lassen
  17. So nimm denn meine Hände
  18. Von guten Mächten         
  19. Was Gott tut, das ist wohlgetan           
  20. Wer nur den lieben Gott  lässt walten
  21. Wir danken dir, Herr Jesu Christ
  22. Wir sind nur Gast auf Erden       

Dies ist nur eine Auswahl an Liedern, die ich alle schon bei Trauerfeiern oder am Grab geblasen habe.

Gerne blase ich auch Musikstücke, die Sie sich wünschen. Sofern mir ein Musikstück nicht bekannt ist und ich die Noten nicht im Internet finde, wäre es hilfreich, Sie könnten mir Noten zur Verfügung stellen. Bislang war dies nur einmal nötig, als jemand ein ausländisches Volkslied wünschte, das ich nicht finden konnte. Was schwierig werden könnte, sind mehrstimmige Musikstücke, die ursprünglich für ein ganz anderes Instrument bestimmt sind oder deren ‚Gesang‘ mehr ein Sprechgesang ist. Was man gut singen kann, kann ich auch auf der Trompete blasen.

 

 

Um Ihr Verständnis muss ich bitten, dass ich bei starken Minustemperaturen oder bei heftigem Regen ggf. nicht direkt am Grab Trompete blasen kann, denn wenn ich krank werde, kann ich u. U. lange nicht als Berufsmusiker arbeiten. Manchmal ist schon ein Regenschirm hilfreich oder die Möglichkeit, dass ich mich im Auto aufhalte und nur sehr kurzzeitig ans Grab komme um die gewünschte Musik zu blasen.

 

Musikstücke mit Orgelbegleitung

In der Trauerhalle

Für die folgenden Musikstücke ist eine Orgelbegleitung nötig, zumindest sinnvoll. Ich kann sie für Sie auf der Trompete, einem Kornett, einem Flügelhorn oder einem Hohen Horn blasen. Sofern nicht ausdrücklich anders gewünscht, benutze ich eine Trompete.

  1. Pavane, Maurice Ravel
  2. Vocalise, Rachmaninoff
  3. „Ave Maria“, Schubert
  4. „Ave Maria“, (Bach-) Gounod
  5. „Ave Maria“, Bruckner
  6. „Ave Maria“, Vavilov (Caccini)
  7. „Ave Verum Corpus“, Mozart
  8. „Panis Angelicus“, Franck
  9. „Amazing Grace“
  10. Elegie, Rolf Wallin
  11. Elegy, Öistein Sommerfeldt
  12. „Ombra mai fu“ -Larghetto, das sogenannte ‚Largo‘, Händel
  13. „Lascia, ch’io pianga / Lass mir die Tränen“, Händel
  14. „Ich weiß im Himmel eine Burg“, Öistein Sommerfeldt
  15. „O Haupt voll Blut und Wunden“, Max Reger
  16. „O Welt, ich muss dich lassen“, Max Reger
  17. „Ich steh mit einem Fuß im Grabe“, Arioso aus BWV 156 , Johann Sebastian Bach
  18. „Jesus bleibet meine Freude“, Johann Sebastian Bach
  19. „Wachet auf, ruft uns die Stimme“, Johann Sebastian Bach
  20. Andere Bachchoräle
  21. Romanze für Horn, Wolfgang Amadeus Mozart
  22. Alle oben genannten Kirchenchoräle

Auch mit Orgelbegleitung blase ich gerne Musikstücke, die Sie sich wünschen und zu denen es eine Begleitstimme gibt. Man muss allerdings bedenken, dass nicht jeder Organist alle Musikstücke ohne längere Probe begleiten kann. Wenn ich mit einem Organisten vorlieb nehmen muss, den ich nicht kenne, der vielleicht auch nicht Orgel studiert hat, oder wenn keine Zeit zum Proben zur Verfügung steht, müssen die Musikstücke einfach sein. Mozarts Romanze wäre da beispielsweise ungeeignet. Gerne bringe ich einen Organisten mit, wenn der Termin lange genug vorher feststeht.

Es ist mir auch möglich, ein Streichensemble zu meiner Begleitung mitzubringen. Es sollten mindestens vier weitere Musiker sein.

Auch ein Blechbläserensemble von mindestens drei weiteren Musikern kann ich für Sie engagieren.

Bitte sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie dies möchten.

Meine Vita

Der Diplom-Musiker Wolfgang Huhn hat die bedeutenden Trompetenkonzerte, Kirchenmusiken und großen sinfonischen Werke aller namhaften Komponisten sowie besonders die herausragenden Werke von Bach und Händel erfolgreich aufgeführt. Er arbeitet freiberuflich, auch als erster Trompeter der Frankfurter Sinfoniker und des Johann-Strauß-Orchester Frankfurt. Als Solist musizierte er beispielsweise auch mit dem China National Symphony Orchestra im China National Center in Peking sowie mit dem Kiev-Kammerorchester. Solistische Konzerte führten ihn auch mehrfach nach Frankreich und Italien.

Sein Diplom als Orchestermusiker erwarb er an der MHS in Frankfurt am Main. Ein Zertifikat für das Studium der ventillosen Barocktrompete erhielt er am Sweelinck Konservatorium in Amsterdam. Er ist Verfasser mehrerer Unterrichtswerke für Trompete, die beim Musikverlag Siebenhüner erschienen und sehr gefragt sind und ist gelegentlich als Konzertmanager tätig.